Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Der DBSH

Der DBSH stellt sich vor – alle Informationen rund um den DBSH.

arrow_forward

Profession

Professionspolitik ist Gesellschafts­politik!

arrow_forward

Gewerkschaft

Der DBSH versteht sich als Fachgewerkschaft der Sozialen Arbeit.

arrow_forward

Sozialpolitik

Der DBSH tritt als "Anwalt der Menschen" für das Soziale ein.

arrow_forward

Service / Presse

Serviceleistungen und Infos für Mitglieder, Interessierte und Presse

arrow_forward
arrow_downward

Einladung zur Fachtagung Fachkräfteentwicklung 09.10.2019 – 10.10.2019

Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V., Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt am Main

Thema:  
Fachkräfteentwicklung – Wer kann und darf Offene Kinder- und Jugendarbeit zukünftig wie gestalten? –

Zeitraum:  
09. Oktober 2019 (12:00 Uhr) – 10. Oktober 2019 (13:00 Uhr)

Ort:   
Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V. 
Rechneigrabenstraße 10 
60311 Frankfurt am Main

 
Nähere Informationen zur Fachtagung...

weiterlesen arrow_forward

LMV RP mit Workshop: 2021 – Quo vadis TVÖD – SuE? 12.10.2019

Katholische Hochschule Mainz, Saarstraße 3, 55122 Mainz

10 Jahre nach Einführung des TVÖD – SuE steht dieser, als Leittarif für viele Beschäftigte im Sozialen Bereich, an einem Wendepunkt. Zur Vorbereitung der 2020 anstehenden Tarifverhandlungen benötigen wir die Unterstützung aller Beschäftigten im Sozialen Bereich. Welche Forderungen soll der DBSH aus Sicht der Mitglieder als Fachgewerkschaft stellen?...

weiterlesen arrow_forward

Historische Tagung im Würzburg 17.10.2019 – 19.10.2019

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Münzstraße 12, 97070 Würzburg

Tagung  „Kontinuitäten und Diskontinuitäten der Sozialpädagogik/Sozialarbeit im Übergang vom Nationalsozialismus zur Nachkriegszeit vom 17.10.2019 bis zum 19.10.2019. Am Freitag, den 18.10.2019, werden Michael Leinenbach und Dr. Claudia Wiotte-Franz (Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit) zu "Sozial – International – Emanzipiert. Gründerinnen...

weiterlesen arrow_forward
arrow_upward